Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Jetzt geht es los. Die erste Phase des Ausbaues vom L200.

Veröffentlicht am 01.11.2020

Am Montag beginnt die erste Phase des Ausbaues vom L200. Die Ladefläche des pick up ,wird mit einem Slider ausgerüstet. Auszug geht auf 2/3. Küchenbox sowie 30 Liter Frischwasser mit Saugpumpe für eine externe Dusche und Tauchpumpe für die Spüle. Gaskocher und eine Prime Tec Kompressor Kühlbox , 40 Watt bis -20 Grad. Ladefläche bekommt eine eigene Stromversorgung 30 Ampere abgesichert mit Wechselrichter 230 Volt und einem Solarpanel 120 Watt, faltbar, für autarkes stehen. Als Speicher eine Travel Box 500. Eine komplette Bergungsbox mit Kompressor 12V und Werkzeugen plus eine Elektrobox mit externer Dachzeltheizung. Faltbarer Alutisch ( 120 X 70 ) und zwei Klappstühlen. Des weiteren werden noch fünf Euroboxen für Klamotten oder sonstige Dinge verbaut. Die Boxen sind handelsübliche Euroboxen, in verschiedenen Größen. Zuzüglich werden zwei Querträger, für ein Dachzelt  und Sandbleche montiert.